Sonntag, 28. August 2011

Elbeinnenhaven


600 zuschauer schreibt der kicker...na, da hat er sich wohl nicht in die nordkurve getraut...täte doch mal sagen, es waren doppelt so viele...traurig find ich es, wenn unter unseren ärschen massenhaft leute im clubheim bezahlfernsehen gucken, während über ihren köpfen ihre zukunft spielt...daß uns 30 magdeburger die sitzülatztribüne in der süd zusammensingen, geht gar nicht!!!  unddie die nicht da waren, haben einiges verpaßt; die jungs habens gut gemacht...coach, die umstellungen machen sich bezahlt...eglseder macht nen richtig guten part, christopher braun war um längen besser als drobo (gut, war auch nicht so schwer) und bei den gegentoren konnte arvid nun wirklich nix machen...so langsam spielt sich die mannschaft ein und sie wird noch stärker werden, denke ich...das 0:1 war noch der fehlenden abstimmung geschuldet und das 0:2 dann egal...chancen hatten wir ansich genug, da fehlt dann noch die cleverness...foussi...einfach mal die sohle weglassen, mal nicht zaubern, sondern entwerder abspielen oder abschließen...sorgen mache ich mir ein wenig um hauke, denn der wirkte doch arg langsam...und irgendwann sollten wir (aber wem sag ich das), wenn wir 10.000 ecken und freistöße haben, auch mal mit einer standartsituation erfolgreich sein...oder wenigstens gefährlich werden  
was ich nun so langsam schon bedenklich finde, sind die leistungen der schieds- und linienrichter...nein, ich meine nicht die glatt rote karte gegen filipovic, die ohnehin schon ein witz war, sondern allgemein das hilflose rumgeeiere, karten verteilen, wo keine angebracht waren und keine zeigen, wo's ne blutgrätsche gab...daß die ewigen provokateure, die 20 und die 6 ohne karte davon gekommen sind, ist ein witz, wenn man im vergleich dazu die gelbe für hauke nimmt und bei den linienrichtern setzt sich der trend fort...wenn ichs mit der raucherlunge nicht bis zur grundlinie schaffe, denn pfeif ich mal vorsorglich abseits...das mein ich jetzt nicht nur st. pauli bezogen  
noch ein dank geht raus an die magdeburger...keine pyros, kein beschissenes sozialverhalten, so far keine hauereien, von denen ich gehört habe...guter support, wobei die texte des liedgutes durchaus noch realitätsanpassungsfähig sind...also das ding mit dem europapokal und der meisterschaft, das lassen wir denn doch mal..ich hätt ja noch nen vorschlag...nach unserer melodie "oh st. pauli/du bist mein verein/und du wirst es auch für immer bleiben...WIR SPIELEN HIER  
IN LIGA VIER  
UND SO WIRD DAS AUCH FÜR IMMER BLEIBEN...  
nix für ungut ;-) 

Keine Kommentare:

Kommentar posten