Mittwoch, 29. Februar 2012

PREMIERE

das erste mal, daß whv in dieser saison unentschieden gespielt hat in 20 partien...tolle wurst, und warum heute und hier...immerhin ca. 140 zahlende plus ldk-inhaber verloren sich an der hoheluft, wobei es bei spielbeginn noch so aussah, als gäbe es für jeden zuschauer einen persönlichen ordner...und es war ein schaulaufen wie bei einer oscar-verleihung...gut, den oscar für die beste männliche rolle rückwärts hatte vorher eh schon hauke brückner sicher...der oscar für den grimmigsten blick ging an michel mazingu...der für sein lebenswerk sowieso an walla frosch...carsten wehlmann war zugegen ebenso wie geballte trainerkompetenz, herr a.s. aus p. auf der tribüne und matze hain im stehblock...wahrscheinlich sollte er mal gucken, welchen klasse-torwart wir als nächstes wieder in die wüste schicken...mal abgesehen von der promi-abwehr kalla-rothenbach-morena auf dem feld trieb sich ein herr bruns im stadion herum und schaute sich an, wo er denn demnächst, wenn er weiterhin so bei der ersten herumstolpert, auflaufen darf...und, von angelina jolie inspiriert, zeigt auch bene sein schönstes bein...kleid, extra die feiertagsjogginghose angezogen (wobei es eine grauzone zwischen nicht dreckig und sauber gibt)...ach ja, das rahmenprogramm...ein regionalliganachholspiel; abgesehen von der tatsache, daß hergen gerdes auch noch ein laienschauspieler ist (die gefällte eiche), hatte er einen klasse tag (ich kam nicht hinters tor, um ihn zu bepöbeln - mea culpa, aber da standen die schlickrutscher), der kleine moppellinienrichter auf unserer seite hingegegen ein schlechten...wer zu langsam ist, sollte seine fahne zum abseits winken unten lassen und ebenso sollte das tun, wer passives abseits nicht versteht...aber ich will nicht unken...whv hatte so ziemlich zwei chancen und die haben sie beide gemacht...wir hatten mehr, wenn auch nicht viele und haben sie nicht gemacht...über den elfmeter für uns kann man diskutieren, muß man aber nicht, zum glück hatte her alassani den kopf mal oben beim schuß...die mannschaft hat, immer noch, unglaubliches potential, aber sie belohnen sich zu wenig und irgendwie fehlt der eine...ich vermisse pichi, ich vermisse einen deran toksöz...den einen 15-tore-mann...und wenn sich alle gegner dann auf DEN konzentrieren, dann steht vielleicht mal ein anderer frei...egalegal...mund abputzen...weitermachen...sonntag gehts gegen hertha

Keine Kommentare:

Kommentar posten